HLS Hochleistungssirene
17. Aug 2018, 15:50 Uhr 
 

Funktionsweise einer pneumatischen HLS
(am Beispiel "Pintsch Bamag, Anlage 2")

Detail Steuerschrank: Prüfen des Schallgebermotors im Sirenenkopf (linker Knopf), Prüfen des Druckluftventils im Sirenenfuß (mittlerer Knopf), Test-Sirenenauslösung (roter Knopf)
    


Vielen Dank an Herrn Jürgen Sittig von der Berufsfeuerwehr Kassel für das Öffnen der Sirene am 18.10.2004





Übersicht der Fotos






































         


    TOP     TOP © www.hochleistungssirene.de