Frankfurt - Fraport Alter Tower

Ort
60547 Frankfurt / Main
Standort
Dach ehemaliger Alter Tower (Gebäude 132)
Die Anlage wurde an einen neuen Standort vesetzt.
Zum neuer Standort
Koordinate
50.051742°, 008.587147°
In GoogleMaps öffnen
Beschreibung

Diese HLS wurde auf dem seit 1970 stillgelegten alten Tower installiert, welcher zu dieser Zeit das höchste Gebäude im östlichen Teil des Flughafens war. Vermutlich war die Maschinenanlage ebenfalls im Gebäude untergebracht. Ob es sich hier wie bei der Anlage auf dem Terminal um eine HLS 373 (mit Elektromotor) handelte, von denen mindestens zwei existiert haben mussten, ist unbekannt.

Zum Bau des neuen Terminal 2 wurde der Tower Ende der 1980er Jahre abgerissen. Die HLS wurde zuvor demontiert, und 1992 auf dem neu errichteten Tankdienstgebäude nur wenig entfernt wieder installiert.

Neben der HLS auf dem Terminal wurde auch diese HLS im Werbeprospekt der Hörmann GmbH gezeigt.

Mindestens zwei HLS 373 des Flughafens wurden nach Ende des Warndienstes nach Darmstadt gebracht, um dort die alten Rickmers-Werft HLS zu modernisieren. Die anderen zwei HLS wurden restlos demontiert.

Hersteller und Typ
Hörmann
HLS 273
Aufstellung
Gebäudemontage
Baujahr
1978
Seriennummer
Unbekannt
Zustand
Versetzt

Historische Fotos des Towers

Das erste Bild zeigt den Tower noch mit HLS. Aus dem Fraport Archiv konnten zwei historische Aufnahmen des Towers übernommen werden (Bild zwei und drei). Das vierte Foto zeigt die Abbildung im Hörmann-Prospekt.