Hannover - Osterwalder Wende

Ort
30419 Hannover
Standort
Osterwalder Wende Osterwalder Wende 9
Koordinate
52.408490°, 009.665094°
In GoogleMaps öffnen
Beschreibung

Die HLS stand in der Straße "Osterwalder Wende" hinter einer Reihe von Garagen, direkt an der angrenzenden Mauer zum Friedhof. Das Störanzeigegerät war direkt nach dem Aufstellen der HLS noch im Maschinenbunker selbst untergebracht, da das dafür vorgesehene Haus (Nummer 9) sich gerade noch im Bau befand.

Hersteller und Typ
PINTSCH BAMAG
Anlage 1
Aufstellung
Rohrturm 20m
Baujahr
1963
Seriennummer
0061
Zustand
Demontiert

Historisches Foto aus unbekannter Quelle